Vom Luxusgut zum Mode-Accessoire

09 Nov 7:44 am

Der lässige Blick auf das Handgelenk um zu erfahren, wie spät es ist, war noch vor wenigen Jahrzehnten keine Selbstverständlichkeit. Denn Uhren waren über Jahrhunderte hinweg ein absolutes Luxusgut. Die meisten Menschen waren darauf angewiesen, anhand des Sonnenstandes oder an anderen Zeichen der Natur abzuschätzen, wie spät es gerade in etwa war. Eine Uhr war etwas Besonderes und Wertvolles, das geschätzt wurde. Read more…

Comments Off |  Kommentieren