Schweizer Diamanten- und Weißgolduhr

29 Nov 10:00 am

Bereits in der Antike war die Uhr ein Gerät, nachdem man sich zu richten hatte. Gesprächszeiten vor Gericht oder die Öffnungszeiten der Stadttore wurden von Uhren abhängig gemacht. Wer die Zeit ablesen konnte, hatte Macht. Kaiser Augustus erkannte um Christi Geburt die Prestigeträchtigkeit von Uhren. Read more…

Comments Off |  Kommentieren

So wurde die Schweiz zum Uhrenland

13 Nov 10:00 am

Als Uhren zu Beginn der Neuzeit zu einem begehrten Gut auch für eine größere Masse wurden, stellten vor allem Schmiede und Schlosser her. Erst ab der Mitte des 16. Jahrhunderts entwickelte sich der Beruf des Uhrmachers und die ersten Zünfte entstanden. Die älteste deutsche Zunft wurde 1540 in Dresden gegründet, waren allerdings noch mit den Schmieden vereinigt. Read more…

Comments Off |  Kommentieren

Die Schweiz und Uhren haben seit jeher ein besonderes Verhältnis

11 Oct 10:00 am

Mit dem Begriff Uhr bringen viele die Schweiz in Verbindung. Den Ausspruch „präzise wie ein Schweizer Uhrwerk“ kennt im Grunde genommen jeder. Doch was steckt eigentlich dahinter? Read more…

Comments Off |  Kommentieren